Hardwired…To Self-Destruct (Explicit)

Metallica

Erscheinungsdatum:

09.12.2016

Label:

Virgin EMI

  1. 11,99 €
  2. 17,99 €
7digital Was wir davon halten: Die Thrashmetalpioniere sind bekannt durch ihre messerscharfen Riffs, in denen viel Wut mitschwingt. Dass Metallica heute eine weltbekannte Marke ist, ist sicherlich auch der dauernden Weiterentwicklung und Innovation zu verdanken; allerdings hat es auch den einst so prägnanten Sound abgeschwächt. Hardcore Fans warten schon lange sehnsüchtig auf ein Album wie „Hardwired… to Self-Destruct“, weil es genau das verkörpert, was man mit Metallica in Verbindung bringt. Es ist direkt, rau, voller Energie. Songs wie „Atlas, Rise!“ und „Hardwired“ verlangen gerade danach, Vergleiche zu Debutalbum „Kill Em All“ zu ziehen, welches dieses Jahr 33 geworden ist. Metallicas Fähigkeit ihren so ikonischen Sound wiederzubeleben, sollte ihnen eine neue Generation von Fans garantieren.

Disc 1 von 2

TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

Hardwired (Explicit)

3:09
2

Atlas, Rise!

6:29
3

Now That We’re Dead

6:59
4

Moth Into Flame

5:51
5

Dream No More

6:30
6

Halo On Fire

8:15

Disc 2 von 2

TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

Confusion

6:41
2

ManUNkind

6:56
3

Here Comes Revenge

7:18
4

Am I Savage?

6:30
5

Murder One

5:45
6

Spit Out The Bone

7:09
Gesamtspielzeit:
1:17:32
Genres:
Rock
℗ 2016 Blackened Recordings Inc., under exclusive licence to Universal International Music B.V.
© 2016 Blackened Recordings Inc., under exclusive licence to Universal International Music B.V.

Weitere Titel von Metallica

Ähnliche Musik