Fading Frontier

Deerhunter

Erscheinungsdatum:

16.10.2015

Label:

4AD

  1. 10,49 €
  2. 12,49 €
7digital Was wir davon halten: Kaum mehr als zehn Monate nach seinem schweren Autounfall präsentiert ein komplett genesener Bradford Cox ein neues Deerhunter Album. Auch wenn er den Einfluss dieses Geschehnis auf den sechsten Longplayer als gering beschreibt ist er doch gleichzeitig unbestreitbar: In Breaker heisst es demnach “When I die, there will be nothing to say / Exepct I’ve tried not to waste another day.” Dieses “Carpe Diem” Motto erstreckt sich über die gesamte Länge von “Fading Frontier” vom funkigen Snakeskin bis zum sanften Synth-Traum von Ad Astra. Bradford Cox bleibt der Rolle des sympathischen Eigenbrötlers treu doch ist Fading Frontier zweifelsohne die zugänglichste Platte von Deerhunter und erinnert an ihr 2010 erschienenes Album Halcyon Digest.
TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

All the Same

3:05
2

Living My Life

3:49
3

Breaker

3:31
4

Duplex Planet

2:40
5

Take Care

4:12
6

Leather and Wood

5:55
7

Snakeskin

4:20
8

Ad Astra

5:32
9

Carrion

2:58
Gesamtspielzeit:
36:02
Genres:
Alternative
℗ 2015 4AD Ltd
© 2015 4AD Ltd

Weitere Titel von Deerhunter

Ähnliche Musik